Aamir Ageeb

Aamir Ageeb (* 3. August 1968 in Khartum; † 28. Mai 1999 Lufthansa-Flug LH 588 von Frankfurt am Main über Kairo nach Khartum (Sudan)) war ein sudanesischer Flüchtling, der bei seiner Abschiebung an Bord eines Lufthansa-Flugzeuges an den Folgen einer vorsätzlichen Körperverletzung durch Polizeibeamte starb. == Asylverfahren == Aamir Ageeb und...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aamir_Ageeb
Keine exakte Übereinkunft gefunden.