Aachener Karlspreis

03.05.2008 Der Internationale Karlspreis zu Aachen wird seit 1950 für besondere Verdienste um die europäische Einigung verliehen. Er wird traditionell an Christi Himmelfahrt übergeben. Die Auszeichnung ist nach Karl dem Großen (768-814) benannt, der im Frankenreich die Völker vom Ebro bis zur Elbe vereinigt hatte. Der Karlspreis besteht au...
Gefunden auf http://www.wormser-zeitung.de/nachrichten/lexikon/a.htm?skip=40
Keine exakte Übereinkunft gefunden.