Kopie von `Zentrum der Gesundheit ZDG GmbH`

Die Wörterliste gibt es nicht mehr oder die Website ist nicht (mehr) online. Nachstehend finden Sie eine Kopie der Informationen. Eventuell ist die Information nicht mehr aktuell. Wir weisen Sie darauf hin, bei der Beurteilung der Ergebnisse kritisch zu sein.
Zentrum der Gesundheit ZDG GmbH
Kategorie: Medizinisch
Datum & Land: 27/06/2010, DE
Wörter: 5614


A.M.A
American Medical Association. Amerikanischer Ärzteverband

Aktivierte Gerste
Benannt nach dem schwedischen Erfinder Owe Forsberg, ist die OFO Methode ein patentiertes, natürliches Behandlungsverfahren (unter genauer Anwendung verschiedener Drücke, Feuchtigkeit und Temperatur) das den Energieniveau von Gerste erhöht und gleichzeitig Nährstoffe und Enzyme aktiviert. Das Ergebnis ist ein einzigartiger Su...

alkalisch
basisch, als Lauge vorliegend

Alkalität
Maß für den Basengehalt; ein Medium mit einem pH-Wert von mehr als 7 ist basisch bzw. alkalisch

Allergen
ein Allergien auslösender Stoff

Alpha Fettsäure
Ein hochwirksames Antioxidantium, das in hoher Dosierung die Glycoseaufnahme beeinflusst und dem deshalb Potential zur Beeinflussung des Blutzuckerspiegels zugeschrieben wird. Bei Zuckerkrankheit (Diabetes) neigen Proteine dazu, sich an Glycosemoleküle anzulagern, was zu oxidativen Schädigungen führt. Durch Einnahme von Alpha Fett...

Aminosäure
Aminosäuren sind lebensnotwendige Eiweisse, die im Organismus für das Muskelwachstum und die Zellregeneration verantwortlich sind. Es gibt zwei Typen,essentieller Aminosäuren, die nicht vom Organismus selbst synthetisiert werdenkönnen, sondern über die Nahrung zugeführt werden müssen, und nicht essentielle,die ...

Aminosäure Chelat
Ein Begriff der ein an eine Aminosäure gebundenes Mineral beschreibt. Der menschliche Organismus kann die in solcher Form gebundenen Mineralien leichter aufnehmen als die Standarddarreichung in Form von Oxiden.

Angina pectoris
mit einem anfallartigen Schmerz/einer Enge in der Brust einhergehende Krankheit, sie wird druch Durchblutungsstörungen der Herzkrankgefäße ausgelöst

anorganisch
nicht natürlicherweise innerhalb eines Organismus vorkommend

Antioxidantien/Antioxidationsmittel/antioxidativ
Antioxidantien sind chemische Substanzen, die freie Radikale im Körper entschärfen können; wirksame Antioxidantien sind zum Beispiel Selen, Zink und die Vitamine C und E

Antiseptikum
eine Keime und Krankheitserreger abtötendes Mittel

antiseptisch
keimtötend, Wundinfektion verhindernd, Krankheitserreger abtötend

Arteriosklerose
Arteriosklerose ist eine degenerative Erkrankung, die mit Ablagerungen in den Blutgefäßwänden einhergeht; landläufig als "Arterienverkalkung" bezeichnet; im Extremfall kommt es zum Verschluss von Blutgefäßen, was zum Herzinfarkt oder Schlaganfall führen kann

Arthritis
entzündliche Gelenkerkrankung; durch Krankheitskeime oder Autoimmunstörungen verursacht

Arthrose
Arthrose ist eine abnutzungsbedingte Gelenkerkrankung

Asthma
anfallsweise auftretende Atemnot, Kurzatmigkeit infolge einer Erkrankung

Ausleitungssysteme
alle Systeme innerhalb des Organismus, durch die (Abfall) Stoffe nach außen geleitet werden, wie z.B. über die Poren der Haut etc.

Autismus
Laut klinischem Wörterbuch eine \"Kontaktstörung mit Rückzug in die eigene Vorstellungs- und Gedankenwelt mit Isolation von der Umwelt. Bei frühkindlichem Autismus handelt es sich um eine Form des Autismus, die sich meist vor dem 3. Lebensjahr als tiefgreifende Entwicklungsstörung zeigt z.B. in Form von verzögerter ...

Autopsie
Leichenöffnung

Azidose
Übersäuerung

Azidät
Maß für den Säuregehalt; Säuren haben einen pH-Wert unter 7

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

basisch
alkalisch, als Lauge vorliegend

Bentonit
Bentonit heißt auch Montmorilionit, benannt nach dem Ort seiner Entdeckung, "Fort Benton" in Montana im Nordwesten der USA

Bikarbonat
eine spezielle Form der Kohlenstoffs. Der Kohlenstoff neutralisiert die Säure. Das Wort Puffer bedeutet in diesem Zusammenhang einfach, dass genügend Vorrat an Bikarbonat vorhanden ist.

Bikarbonat-Puffer-System
spezielles Salz-Puffer-System; es hat die Aufgabe, Säuren im Körper zu neutralisieren

Biologisch
Biologisch bedeutet im Einklang mit der Natur. Die Landwirtschaft ist sicher und nachhaltig, da auf den Einsatz von Kunstdüngern und Schädlingsbekämpfungsmitteln verzichtet wird. Es wird somit sichergestellt, dass keinerlei schädliche Bestandteile in die menschliche Nahrungskette gelangen und die Natur auch in Zukunft noch un...

Bioperine
Ein Pfefferextrakt aus den Früchten (Körnern) des Schwarzen Pfeffers (Piper nigrum), der vorwiegend in den nährstoffreichen Böden des indischen Subkontinents wurzelt. Es wurde von der Firma Sabnisa Corporation entwickelt und patentiert und hat in klinischen Tests die Absorbtion von zugeführten Nährstoffen in den Org...

Biotin
Biotin ist, so wie viele andere B-Vitamine, unabdingbar für die Umsetzung von Proteinen und Kohlehydraten, sowie in der Hormon- und Cholesterinsynthese.

Blut-Hirn-Schranke
Nervenzellen sind außerordentlich empfindlich. Giftstoffe, die in die Blutbahn gelangen, können ihre Funktion ebenso stören, wie kleine Moleküle, die normale Bestandteile des Blutes sind. Diese Empfindlichkeit dürfte der Grund dafür sein, dass das Gehirn vom allgemeinen Blutkreislauf durch ein als Blut-Hirn-Schrank...

Bor
Bor hilft dem Körper Kalzium im Körper zu bilden und zu speichern.

Bovis-Wert
Ein Kopfsalat, frisch vom Feld, oder ein schlapper Kopfsalat enthält eine ganz andere Lebenskraft. Wie können wir diese Lebenskraft messen? Der Franzose, Andre Bovis, hat eine Frequenzskala zur Messung der Vitalität von Dingen entwickelt. Der Bovis-Wert ist eine subjektive Messung, die - sofern sie fachkundig und unter denselben U...

Bright-Eyes
gute Augen. Eine Kräuterformel, die sich sehr positiv bei Problemen mit den Augen auswirkt.

BV
Die biologische Wertigkeit gibt an, wie effektiv proteine im Körper umgesetzt werden. Molkeprotein hat im vergleich zu anderen Eiweissquellen eine sehr hohe biologische Wertigkeit.

Cephalgie
Kopfschmerzen

Cerebralsklerose
"Verkalkung" der Blutgefäße im Gehirn; dadurch kommt es zu Durchblutungsstörungen (Folge: Schwindel, Kopfschmerzen, Ohrensausen, Schlafstörungen) und eingeschränkter geistiger Leistungsfähigkeit

Chlorophyll
"Blattgrün". Wirkstoff in grünen Pflanzenteilen.

Cholesterin
fettähnliche Substanz; ein zu hoher Cholesterinwert im Blut begünstigt die Entstehung von Arteriosklerose; Wissenschaftler unterscheiden das "gute", gesundheitsfreundliche HDL-Cholesterin von dem "bösen", gesundheitsschädlichen LDL-Cholesterin

Chomper
Das Wort "Chomper" bedeutet wörtlich übersetzt: Der "Malmer", der "Nager". Das Wort "to chomp" wird im englischsprachigem Lexikon definiert als: "fest und geräuschvoll kauen", bzw. "wiederholt und pausenlos an etwas abbeißen". Das ist ein gut gewählter Begriff, da die "Reinigungskräuter" eine spezielle Kräuter...

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.

Darmflora
Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der im Darm von Menschen und Tieren lebenden Bakterien und Pilze.