Repressor

Unterdrücker
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Repressor

Als Repressor bezeichnet man in der Genetik ein DNA-bindendes Regulator-Protein, welches an den Operator bindet und damit die Bindung der RNA-Polymerase an den Promotor blockiert, wodurch die Transkription des Gens (oder Operons) verhindert wird. Der Repressor wird von einem Regulatorgen codiert und kann durch verschiedene Signalstoffe (Effektoren
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Repressor

Repressor

Reprẹssor der,-s, ...oren, spezifisches Protein, das die Transkription ein- oder ausschaltet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Repressor

Re/pressor En: repressor Fach: Genetik das Produkt des Regulatorgens (Repressorgens), das durch Anlagerung an den Operatorbereich eines Operons dessen Aktivierung verhindert (Repression). Wird in unterdrückbaren ('repressible
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro32500/r32974.000.html

Repressor

[lateinisch] ein für die genetische Regulation wichtiges Proteinmolekül, das vom Regulatorgen kodiert wird. In seiner aktiven Form bindet sich der Repressor an eine spezielle Seite der DNA und verhindert damit die Expression bestimmter Gene. Es gibt 2 verschiedene Formen von Repressoren: Au...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.