hydrophil

(lipophob) = wasserlöslich, 'wasserliebend', wasseranziehend
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Hydrophil

Hydrophil (griechisch hydor: Wasser; philos: Freund), wörtlich: wasserliebend. Als hydrophil bezeichnet man solche Stoffe, die sich in Wasser bzw. anderen polaren, nicht aber in unpolaren Lösungsmitteln lösen. Dies sind selbst zumeist polare Stoffe oder Ionen (geladene Teilchen). Das gegenteilige Verhalten nennt man hydrophob oder lipophil
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

hydrophil

Wasser liebend, Moleküle bzw. Teile von Molekülen die gut wasserlöslich (polar, oder elektrisch geladen) sind.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40069

Hydrophil

heißt wasserfreundlich, wasserliebend.
Gefunden auf http://www.wasser-lexikon.de/hydrophil/

hydrophil

engl.: hydrophilic; feuchtigkeits- oder wasserfreundlich, dadurch leichtere Benetzbarkeit durch Wasser oder wässrige Lösungen, dabei u.U. Auftreten eines Quellvorgangs. Das Gegenteil ist hydrophob (hydrophobic) = wasserabweisend oder wasserscheu. Dieses Verhalten von Materialien ist bei der in der Mundhöhle herrschenden Feuchtigkeit von Bedeutun...
Gefunden auf http://www.zahnwissen.de/lexikon_Hn-Hz.htm

Hydrophil

[ Definition ] Hydrophil bedeutet "in Wasser löslich". Die meisten hydrophilen Stoffe sind gleichzeitig lipophob, das heißt, sie lassen sich schlecht in Ölen und Fetten mischen. siehe auch: Hydrophilie
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Hydrophil

hydrophil

wasseraufsaugend
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijsth.html

Hydrophil

Hydrophil heißt wasserfreundlich, wasserliebend - 671/2003-01-04Zu diesem Begriff gehörende Datenbankseiten Hydrophil (Hydrophil sind alle Werkstoffe, die Wasser ...) Wasser (Wasser ist der wichtigste Stoff der Erde, ohne ...) Überregional tätige Umwelt-Be...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/hydrophil.htm

hydrophil

Wasser liebend, Wasser anziehend
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=H&lex_go=1751#1751

hydrophil

hydrophil , Chemie, Physik: Wasser anziehend, in Wasser löslich.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hydrophil

Hydrophil sind alle Werkstoffe, die Wasser anziehen und aufnehmen.
Gefunden auf http://www.architektur-lexikon.de/cms/architekturlexikon-h/hydrophil.html

Hydrophil

(Text von 1927) Hydrophil gr. philos liebend, wasseraufsaugend. Hydrophile Kolloide = Hydratisierte Kolloide = Emulsions-Kolloide = Emulsoide = solche Kolloide, bei denen die kleinsten Teile im chemischen Verband mit dem Lösungsmittel treten, s. a. lyophile Kolloide.
Gefunden auf http://www.textlog.de/14833.html

hydrophil

hydro/phil En: hydrophilic Fach: Chemie mit ausgeprägter, durch Atomgruppen polaren Charakters (†“OH, †“COOH, †“NH2) bedingter Neigung zu Wasseraufnahme; z.B. als Eigenschaft von Salbengrundlagen.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro15000/r16807.000.html

hydrophil

[griech. hydros 'Wasser' und philia 'Liebe'] Ein Begriff für auf Wasser angewiesene Tiere oder Pflanzen (Biologie) oder wasserlösliche Stoffe (Chemie). Hydrophile Substanzen sind in der Regel lipophob, d.h. sie sind in Fetten und Ölen unlöslich. Ggs. hydrophob
Gefunden auf http://www.science-at-home.de/lexikon/lexikon_det_00081201120006.php

hydrophil

<i>Beschreibung</i> Feuchtigkeit anziehend, wasserfreundlich. Natur- und cellulosische Chemiefasern saugen Feuchtigkeit auf, quellen und geben sie langsam wieder ab. Synthetische Chemiefasern nehmen kaum Feuchtigkeit auf, quellen kaum und transportieren die Feuchtigkeit durch die Fließgeschwindigkeit des Wassers auf der Faser schneller...
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-599.htm

hydrophil

  1. [griechisch, `wasserfreundlich`] mit Wasser verträglich, Wasser anlagernd, mit Wasser leicht benetzbar, z. B. Kristalle mit Ionengitter; Gegensatz: hydrophob.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

hydrophil

hydrophil (griech.): wasserliebend, was ausdrückt, dass ein Stoff wasseranziehend ist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42311

hydrophil

Wasser liebend, in feuchter Umgebeung lebend, --> hydrophob
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42744

hydrophil

Wasser liebend
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/hydrophil
Keine exakte Übereinkunft gefunden.