gebläut

Eine besondere Art einer Metallveredelung bei unedlen Metallen, meist Eisen hältige Legierungen. 'Bläuen' wurde früher für Klingen und für Rüstungen, die vor dem Rost geschützt werden sollten, verwendet.
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_1836.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.