Flores

Flores, Insel im Südosten Indonesiens, eine der Kleinen Sunda-Inseln zwischen der Flores- und der Sawusee, westlich von Timor. Flores ist 386 Kilometer lang und etwa 56 Kilometer breit mit einer Fläche von etwa 14 200 Quadratkilometern. Das Gelände ist gebirgig, es gibt über 2 130 Meter hohe Berge und einige aktive Vulkane. Im Innern ist ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Flores

Flores, westlichste Insel der zu Portugal gehörenden Azoren. Flores bildet zusammen mit Corvo die nordwestliche Gruppe des neun Inseln umfassenden Archipels der Azoren. Die Insel hat eine Fläche von 143 Quadratkilometern, die Einwohnerzahl beträgt etwa 5 000. Der an der Ostküste gelegene Hauptort Santa Cruz ver...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Flores

[Buenos Aires] - Flores ist ein Stadtteil im Zentrum der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires. Er hat gut 150.000 Einwohner (Stand von 2001) auf einer Fläche von 8,1 km². Flores gehört seit 1888 zu Buenos Aires und ist heute ein Viertel der Mittelschicht. == Lage == Flores wird durch die Straßen Portela, Cuenca, Av. G...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flores_(Buenos_Aires)

Flores

[Uruguay] - Flores ist ein Departamento in Uruguay. Es liegt im zentralen Westen des Landes. == Geographie == Das Gebiet von Flores liegt in jenem Teil Uruguays, der als kristallinische Tiefebene bekannt ist und den Nordostteil des Landes umfasst. Es handelt sich um ein abwechslungsreiches Gebiet mit Gebirgszügen, kleinere...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flores_(Uruguay)

Flores

[Guatemala] - Flores ist eine Stadt in Guatemala. Sie ist Hauptstadt von Petén, des nördlichsten und flächenmäßig größten Departamentos des Landes, sowie Verwaltungssitz des Municipios Flores. == Geographie == Flores liegt auf der Insel San Andrés im südwestlichen Teil des Petén-Itzá-Sees. 2005 hatte die mit dem ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flores_(Guatemala)

Flores

[Indonesien] - Flores (port. für „Blumen“; auch Floris; indones. Pulau Flores – Insel Flores) ist eine der Kleinen Sunda-Inseln. Die Insel ist 15.175 km² groß und hat etwa eine Million Einwohner. Flores gehört zur Provinz Nusa Tenggara Timur der Republik Indonesien. Etwa 91 % der Einwohner sind Christen, wobei hie...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flores_(Indonesien)

Flores

[Azoren] - Flores (deutsch: Blumen) ist mit 143,1 km² die viertkleinste Insel der portugiesischen Inselgruppe der Azoren im Atlantik. Hauptstadt ist Santa Cruz das Flores mit ca. 1600 Einwohnern. Auf der Insel leben etwa 4400 Menschen. Amtssprache ist Portugiesisch, viele Einwohner sprechen aber auch Französisch. Die Inse...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flores_(Azoren)

Flores

Flores (lateinisch „Blumen“, Plural von flos) bezeichnet: Flores heißt in der Geografie: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flores

Flores

Blüten. Abkürzung auf Rezepten: Flor.
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05ad410/0186a292a60ad93bb.html

Flores

Flọres , westlichste Insel der Azoren, 143 km<sup>2</sup>, 4 000 Einwohner; im Morro Grande 941 m über dem Meeresspiegel; Hauptort ist Santa Cruz das Flores; die Insel weist viele Kraterseen auf; Haupterwerbszweig ist die Rinderzucht.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Flores

Flọres , Hauptstadt des Departamento Petén, Guatemala, auf einer Insel im Petén-Itzá-See, 1 300 Einwohner; Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Mayaruinen von Tikal.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Flores

Flores: Kratersee des Kelimutu Flọres , die zweitgrößte der Kleinen Sundainseln, Indonesien, 14 273 km<sup>2</sup>; Hauptort ist Endeh (Hafen an der Südküste); besteht aus einer Kette von zum Teil noch tätigen Vulkanen (1987 Ausbruch des Mandosawu). Die Insel ist namengebender Fu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Flores

Flores En: flowers; blossoms Etymol.: latein. Blüten als therapeutisch genutzte Blütendroge. Ferner Bez. für blütenförmige mineral. Substanzen.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro10000/r11890.000.html

Flores

  1. Flores (lat., Mehrzahl zu Flos), Blumen, Blüten, in der Chemie und Pharmazie Bezeichnung verschiedener, zum Teil durch Sublimation erhaltener Präparate: F. antimonii, Antimonoxyd; F. Benzoes, durch Sublimation aus Benzoe erhaltene Benzoesäure; F. salis ammoniaci, Salmiak, Ammoniumchlorid; F. salis ammoniaci martiales, Eisensalmiak; F. su...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Flores

    1. [-riʃ] nordwestliche portugiesische Azoreninsel, 143 km², bis 941 m hoch, 4400 Einwohner; Hauptort Santa Cruz das Flores; Agrumenbau.
    2. eine der Kleinen Sundainseln Indonesiens, mit tätigen Vulkanen, 15 175 km²; bis 2382 m; Hauptort Maumere.

    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Flores

    (it.) Verzierung, Koloratur
    Gefunden auf http://www.musik-direkt.com/musik-glossar_-_f_-.40.html

    flores

    v. lat. flores = Blumen; Gesangsverzierungen im mittelalterlichen Gesang
    Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_f.htm

    Flores

    [Familienname] - Flores ist ein Familienname. == Bekannte Namensträger == === A === === B === === C === === D === === E=== === F === === G === === I === === J === === L === === M === === P === === R === === S === === T === === V === ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flores_(Familienname)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.