Epoche

(Computer) siehe Epoch
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

Epoche

[griechisch], bestimmter Zeitpunkt, auf den irgendwelche Angaben bezogen werden. Durch ein herausragendes Ereignis oder eine Person gekennzeichneter geschichtlicher Zeitraum.
Gefunden auf http://www.kalenderlexikon.de/anzeigen.php?Eintrag=Epoche

Epoche

Ein willkürlich fixierter Moment oder Datum, das als Referenz für einen Kalender, Bahnelemente, Himmelskoordinaten und Sternkarten verwendet wird.
Gefunden auf http://lexikon.astronomie.info/stichworte/e.html

Epoche

[Geologie] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Epoche_(Geologie)

Epoché

Epoché ({ELSalt|ἐποχή} „Zurückhaltung“, von {Polytonisch|ἐπέχω} „anhalten, zurückhalten“) bezeichnet in der Philosophie der antiken Skepsis eine Enthaltung im Urteil, die sich aus der Einsicht in die Ungewissheit allen Wissens herleitet. In der Moderne gewinnt der Begriff bei Edmund Husserl Bedeutung. Als Methode kennzeichne
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Epoché

Epoche

[Chronologie] - Unter Epoche (gr. ̓Εποχή = Haltepunkt, (Zeit)Abschnitt) versteht man in der Chronologie den Zeitpunkt des Beginns einer Ära (Jahreszählung). == Grundlagen == Zeitpunkt der Epoche ist in der Regel ein einzelner Tag (Epochentag), der ein historisches oder fiktives Ereignis widerspiegelt, z. B. den Begi
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Epoche_(Chronologie)

Epoche

[Zeitschrift] - Epoche ist eine vierteljährlich erscheinende rechtskonservative Zeitschrift des "Verband für Publizistik und Jugendbildung Epoche e.V." in Bad Reichenhall. Sie wurde 1976 von Hans Habe gegründet. Die Zeitschrift versteht sich als "Kompendium" des gemeinnützigen Vereins, der sich als "christlich-konservat
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Epoche_(Zeitschrift)

Epoche

[Literatur] - Eine literarische Epoche ist ein Abschnitt der Literaturgeschichte. Die Bezeichnung stammt vom griechischen Wort epoché ab, was „Einschnitt“ bedeutet. Der Vorstellung von literarischen Epochen liegt die Annahme zugrunde, dass es heuristisch sinnvoll sein kann, Werken, die in einen gemeinsamen Zeitabschnit
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Epoche_(Literatur)

Epoche

[Modelleisenbahn] - Zur authentischen Darstellung eines Zeitabschnitts der Eisenbahngeschichte auf Modelleisenbahnanlagen dient für Deutschland und andere Teile Europas eine Unterteilung in verschiedene Epochen. Um dem Modelleisenbahner die zeitliche Zuordnung der Bauelemente und des rollenden Materials zu erleichtern, wer
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Epoche_(Modelleisenbahn)

Epoche

[Musik] - Als Epoche bezeichnet man in der Musik einen Zeitabschnitt, in dem stilistische Gemeinsamkeiten herrschten. Die herkömmliche Einteilung der europäischen Musikgeschichte sieht dabei meistens wie folgt aus: Im 21. Jahrhundert wird die Einordnung der Musik je nach Stilrichtungen immer feingliedriger, entsprechend t
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Epoche_(Musik)

Epoche

[Astronomie] - Als Epoche (von griechisch epoché, »Haltepunkt«) wird in der Astronomie ein Zeitpunkt bezeichnet, auf den sich die Angaben von Himmelskoordinaten, Bahnelementen oder Ephemeriden beziehen. == Grundlagen == Die Epoche kann als ein Moment verstanden werden, in dem ein »Schnappschuss des Makrokosmos« erstell
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Epoche_(Astronomie)

Epoche

Epoche (griech. epoché „Haltepunkt“) bezeichnet: Naturwissenschaften: Geisteswissenschaften: Medien: Epoché bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Epoche

Epoche

Der Begriff Epoche ist vom griechischen Wort epoché abgeleitet und bezeichnet einen Haltpunkt oder Wendepunkt. Heute steht Epoche im Allgemeinen für einen Zeitraum mit grundlegenden gesellschaftlichen Gemeinsamkeiten in bestimmten Bereichen, wie Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sozialwesen. Epoche w...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42035

Epoche

engl.: Epoch Themengebiet: GPS Bedeutung: Ein zeitlich genau fixierter Augenblick, der als Referenzpunkt auf einem Zeitmaßstab dient Quellen: AVN Allgemeine Vermessungsnachrichten
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=-1997680819

epoché

Die Ab- oder Hin-halte-Taktik (bzw das Zögern und der Aufschub) ist ein Verhalten oder eine Haltung, die von Heidegger gern als Übersetzung des griechischen Wortes epoché (Enthaltung vom Urteil) verwendet wird. Das hat eine gewisse Verwandtschaft zu dem von Ihnen favorisierten 'Skepsis'-Begriff (ské...
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/epoche_.htm

Epoche

Epọche die, Astronomie: der Zeitpunkt, auf den sich astronomische Beobachtungen oder Größen (z. B. Bahnelemente, Ephemeriden) beziehen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Epoche

Epọche die, Geschichte: ein größerer Zeitabschnitt, dessen Beginn und Ende mit einem deutlichen, einschneidenden Wandel der Verhältnisse verbunden sind (zur Problematik Periodisierung); auch verstanden als Zeitpunkt, mit dem eine neue bedeutsame Entwicklung beginnt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Epoche

Epọche, die, Chronologie: Epochentag, der Anfang einer neuen Zeitrechnung, einer neuen [Ära].
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Epoche

Epoche die, -/-n, Geologie: Abteilung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Epoche

Epoche die, Philosophie: die Enthaltung von jeglichem Urteil über einen Sachverhalt (wegen der Ungewissheit allen Erkennens).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Epoche

Datum, das als Bezug für astronomische Daten benutzt wird, z.B. gibt es einige Sternkataloge für die 'Epoche 1950'. Bis zum Jahr 2000 werden sich die darin gegebenen Koordinaten durch die Präzession etwas verschoben haben.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42214

Epoche

In der Astronomie im Gegensatz zum üblichen Sprachgebrauch ein Zeitpunkt. Die Epoche eines Kalendersystems gibt den Beginn der Jahres- und Tageszählung an. Die Epoche legt außerdem den Ort des Frühlingspunktes auf der Himmelskugel zu einem bestimmten Zeitpunkt fest. Durch die Präzession der Erdachse verschiebt sich der Frühlingspunkt, der der
Gefunden auf http://www.redshift-live.com/index.php/de/kosmos-himmelsjahr/lexikon/Epoche

Epoche

Epoche (griech., "Anhaltung, Haltepunkt"), in der Chronologie ein Zeitpunkt, mit welchem eine neue Zeitrechnung oder Ära anhebt; in der Geschichte überhaupt ein wichtiger Moment, mit dem ein Umschwung in der geschichtlichen Entwickelung beginnt. Man sagt daher von großen Persönlichkeiten und wichtigen, einflußreichen Ereignissen: &qu
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Epoche

  1. [griechisch] allgemeineigentlich der Zeitpunkt eines Ereignisses, Wendepunkt; heute meist für `Zeitraum, Periode` gebraucht. - In der Geschichte der durch ein herausragendes Ereignis oder eine Person gekennzeichnete geschichtliche Zeitraum.Externe LinksLinksammlung zu verschiedenen K...
  2. [griechisch] Astronomiebestimmter Zeitpunkt, auf d
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Epoche

    Im allgemeinen Sprachgebrauch versteht man unter Epoche einen grösseren Zeitabschnitt, in der Astronomie den Zeitpunkt eines bestimmten Standortes eines Gestirns. In der Chronologie bezeichnet man mit Epoche das Ausgangsdatum einer Zeitrechnung (den 1. Tag des 1. Monats des 1. Jahres).
    Gefunden auf http://www.nabkal.de/glossar/E.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.