Cp-Wert

Maß für den kleinstmöglichen Anteil fehlerhafter Einheiten im Prozess, der bei zentrierter Lage der Werteverteilung erwartet wird.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

cp-Wert

Dieser Wert gibt die Wärmemenge an, die man benötigt, um die Temperatur von 1kg eines Stoffes bei konstantem Druck um 1 Kelvin zu erhöhen. Die Maßeinheit beträgt J/kgK.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42297

cp-Wert

Weniger wichtige Kenngrösse zur Beschreibung der Fähigkeit von Prozessen. Enthält nur Information bezüglich der Streubreite, sagt jedoch nichts über die Lage aus. Viel wichtiger ist der cpk Wert. Cp =(Obere Toleranzgrenze - Untere Toleranzgrenze)/(6*sigma) 21.08.2005
Gefunden auf http://www.reiter1.com/Glossar/Glossar.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.