Apodie

Apodie die, -, ...ien, angeborenes Fehlen eines oder beider Füße.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Apodie

Apo/die En: apodia; apody angeborenes Fehlen oder rudimentäre Entwicklung der Füße (bzw. Beine = Aknemie); s.a. Hemi-, Phokomelie.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r01980.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.