Verkatten

Verkatten bezeichnet als seemännischer Begriff eine besondere Anordnung des Ankergeschirrs. Das Verfahren wird oft in der Fachliteratur erwähnt und in Segelschulen gelehrt, ist jedoch mangels korrekter Durchführbarkeit von höchstens theoretischem Wert. Bei schlechtem Ankergrund oder einer Legerwall-Situation (Ankern vor einer Küste mit auflan...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Verkatten

verkatten

= ankern mit mehreren Ankern, die hintereinander an einer Ankerkette befestigt sind
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

verkatten

(eines Ankers), bedeutet, diesem mit Hilfe eines zweiten Ankers einen sicheren Halt am Grund geben - zum Unterschied vom Ankern mit zwei oder mehr Ankern, wobei jeder einzeln geworfen wird. Am häufigsten sind Anker fest ausgelegter Vertäuungen, z. B. von Bojen, 'verkattet'.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

verkatten

ankern mit mehreren Ankern, die hintereinander an einer Ankerkette befestigt sind.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/V.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.