Thermopylen

Thermopylen (griechisch Thermopylai: †žwarme Tore†), enger Küstenpass in Mittelgriechenland zwischen dem Kallidromosgebirge und dem Malischen Golf, durch den eine wichtige Straße von Thessalien nach Lokris führte, die einzige leicht passierbare Straße von Nord- nach Mittelgriechenland. Seinen Namen hat der strategisch wichtige Pass von d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Thermopylen

Die Thermopylen waren eine Engstelle zwischen dem Meer und dem Kallidromosgebirge in Mittelgriechenland (auch Trachinische Felsen) mit hohem strategischem Wert, da sie den einzigen Weg von der Küste am Malischen Golf nach Innergriechenland darstellen. Heute ist der Durchgang durch Versandung mehrere Kilometer breit. Ihren Namen verdanken die Ther...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Thermopylen

Thermopylen

Thermopylen: Blick vom Thermopylenpass nach Norden in das Tal des Flusses Spercheios; im Vordergrund... Thermopylen , griechisch Thermopylai, im Altertum der Engpass zwischen dem Kallidromosgebirge, an dessen Fuß Schwefelthermen (40 °C) entspringen, und dem Golf von Lamia, damals die einzige Straße ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Thermopylen

Thermopylen ("Thor der warmen Quellen"), Engpaß an der Grenze der griechischen Landschaften Lokris und Malis (im jetzigen Nomos Phthiotis und Phokis), zwischen dem von Sümpfen umränderten Malischen Meerbusen und einem Ausläufer des Bergs Öta, so benannt nach den daselbst befindlichen warmen Schwefelquellen, war bei einer Länge von m...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Thermopylen

nach seinen heißen Schwefelquellen benannter Engpass in Mittelgriechenland, zwischen dem Golf von Lamia und dem abfallenden Kallidromos-Gebirge; im Altertum von großer strategischer Bedeutung und deshalb oft umkämpft; besonders bekannt durch die Schlacht 480 v. Chr., in der der...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.