Tarik

Tarik ({arS|طارق|d=Ṭāriq}) ist sowohl ein Substantiv als auch ein männlicher Vorname arabischen Ursprungs. Es existiert eine weibliche Form des Wortes Tarik (Tarika, {arS|طارقة|d=Ṭāriqa} zu dt. kleines Bett), welche jedoch kein gebräuchlicher Vorname ist. == Bedeutung == Über die Anzahl der Bedeutungen des Wortes gibt es untersch...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tarik

Tarik

Tarik , arab. Feldherr, Sohn Zejjads, ward 711 von dem Oberfeldherrn der Araber in Afrika, Musa, mit 12,000 Mann nach Spanien geschickt, landete bei Gibraltar (Gebel al T., "Felsen des T."), besiegte in der siebentägigen Schlacht bei Jeres de la Frontera 19.-25. Juli 711 die Westgoten unter Roderich, eroberte, indem er den Sieg rasch ver...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Tarik

(Tariq Ibn Sijad) arabischer Heerführer, landete, von Afrika kommend, 711 in Gibraltar (Jabal Al Tariq) , besiegte im gleichen Jahr die Westgoten bei Jérez de la Frontera und eroberte den größten Teil der Iberischen Halbinsel (Beginn der etwa 500-jährigen Herrschaft des Isl...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.