Stockschraube

Eine Stockschraube ist eine Schraube, die an einem Ende ein Holz- bzw. Dübelgewinde besitzt und an dem anderen ein (metrisches) Gewinde. Sie kann z. B. verwendet werden, um einen Gegenstand mit einer Mutter an Holz, Mauerwerk, Naturstein oder Beton zu befestigen. Klassisches Beispiel ist die Wandmontage eines Waschbeckens oder eines Vorwandelemen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Stockschraube

Stockschraube

[Achtung: Schreibweise von 1811] Die Stockschraube, plur. die -n, die Schraube an einem Schraubestocke, womit er geöffnet und zugeschraubet wird.
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009134_2_3_3011
Keine exakte Übereinkunft gefunden.