Registertonne

Registertonne, Bezeichnung für ein mittlerweile veraltetes Maß der Schiffsvermessung zur Bestimmung des Rauminhalts von Seeschiffen, insbesondere von Handelsschiffen. Eine Registertonne war definiert als 100 englische Kubikfuß (cubic foot) bzw. 2,831685 Kubikmeter (m³). Generell unterschied man die Bruttoregistertonne (BRT, gesamter umbauter R....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Registertonne

Die Registertonne ist eine veraltete Maßeinheit für Seeschiffe. Sie entspricht genau 100 englischen Kubikfuß und rund 2,83 Kubikmeter. == Hintergrund und Geschichte == Um ein Wertmaß für Handelsschiffe zu erhalten, werden diese vermessen. Da sich jedoch bei Handelsschiffen – beispielsweise im Gegensatz zu Kriegsschiffen mit ihrem weitgehend...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Registertonne

Registertonne

= Raummaß für die Schiffsvermessung. 1 Regiestertonne = 2,8315 cbm. Dabei unterscheidet man die Vermessung nach der Brutto-Tonnage und der Netto-Tonnage bzw. Bruttoregistertonnen BRT und Nettoregistertonnen NRT. Seit 1. Juli 1994 gilt: BRZ = Brutto-Raumzahl
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Registertonne

Regịstertonne, Abkürzung RT, bis zum 18. 7. 1994 gültige internationale Volumeneinheit zum Bestimmen der Größe von Seeschiffen, besonders von Handelsschiffen; 1 Registertonne = 100 englische Kubikfuß = 2,832 m<sup>3</sup>. Neue Volumeneinheit ist die Netto- beziehungsweise Br...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Registertonne

Registertonne , s. Schiffsvermessung.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Registertonne

  1. bis 1994 gültige Volumeneinheit für Handelsschiffe: 1 Registertonne (RT) = 100 englische Kubikfuß = 2,83 m³. Schiffsvermessung , Schiffsregister .
  2. Re¦gis¦ter¦ton¦ne [f. 11 ; Abk.: RT] Raummaß für Schiffe, 2,8 m³

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.