pelagisch

dem Pelagial angehörend
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Pelagisch

Pelagisch, Bezeichnung für die Hochseeregion und die sie prägenden und gestaltenden Faktoren und Kräfte. So werden etwa Sedimente, die in diesem Bereich abgelagert werden, pelagische Sedimente genannt. Die Sedimenttypen sind vor allem Tone und Schlämme (u. a. Foraminiferenschlämme) und werden in einer Tiefe von über 800 Metern angelagert. D.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

pelagisch

pelagisch , Geologie: dem Tiefseebereich angehörend oder in diesem gebildet (pelagische Sedimente).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Pelagisch

Pelagisch (griech., "dem Meer angehörig") heißen insbesondere die im tiefen Meer entstandenen Sedimentärbildungen im Gegensatz zu den limnischen, d. h. den in meist flachern, umschlossenen Becken abgesetzten, Bildungen und besonders den eigentlichen Süßwasserbildungen, aber auch im Gegensatz zu den litoralen, d. h. den nächst der K...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

pelagisch

  1. [griechisch] Tiere und Pflanzen der küstenfernen, offenen Meere und der Binnengewässer betreffend.
  2. pe¦la¦gisch [Adj. , o. Steig.] im Meer und in großen Binnenseen lebend; pelagial [ ➔ Pelagium]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

pelagisch

frei schwimmend
Gefunden auf http://www.portal-tideelbe.de/Allgemeine_Informationen/Glossar/index.html

pelagisch

im freien Wasser schwimmend
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/pelagisch
Keine exakte Übereinkunft gefunden.