Pavillon

Der Begriff Pavillon stammt vom lateinischen Wort papillio ab, was soviel wie „Das Lustzelt“ bedeutet. Definiert ist der Pavillon entweder als freistehendes, leichtes Bauwerk in einer Garten- oder Parkanlage, als vorspringender Gebäudeteil eines barocken Bauwerks, der sich durch ein meist als Kuppel ausgebildetes Dach vom restlichen Gebäude ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pavillon

Pavillon

(Text von 1927) Pavillon fr.. Hinteres Ende des Katheters, Griff. Pavillonsystem Zerlegung eines Krankenhauses in mehrere Häuser.
Gefunden auf http://www.textlog.de/10944.html

Pavillon

[Achtung: Schreibweise von 1811] Der Pavillon, (sprich Pawilljong) des -s, plur. die -s, aus dem Franz. Pavillon, ein Dach, welches von allen vier Seiten gegen die Mitte zu spitzig zusammen läuft, und ein mit einem solchen Dache versehenes Gebäude. Ferner ein Zelt mit einem stumpfen Dache, und ein ähnlicher Himmel über e...
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009133_4_0_356

Pavillon

[Begriffsklärung] - Das Wort Pavillon (abgeleitet aus dem frz. papillon = „Schmetterling“) bezeichnet Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pavillon_(Begriffsklärung)

Pavillon

(Architektur) Ein kleinerer, vorspringender, oftmals durch ein Kuppeldach hervorgehobener Eck- oder Mittelteil eines größeren Gebäudes.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm

Pavillon

(franz.) An den Seiten meist offenes, oft zimmerartiges Gartengebäude; Gloriette, Kiosk
Gefunden auf http://www.janaszek.de/ga/begriffe.html#a

Pavillon

(Gartenbauwerk) Ein kleines, leichtes, offenes Gebäude in einer Gartenanlagen bzw. einem Park.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm

Pavillon

(Messewesen) Ein gewöhnlich einräumiges, Ausstellungszwecken dienendes Einzelgebäude auf einem Messe- bzw. Ausstellungsgelände.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm

Pavillon

  1. ['paviljɔ̃; französisch] kleiner, meist offener, von Stützen getragener Raum in Garten- und Parkanlagen. Auch der hervorgehobene Mittel- und Seitenteil eines größeren Bauwerks (z. B. eines Schlosses) und der Einzelbau einer im Pavillonsystem angelegten Gruppe von Gebä...
  2. Pa¦vil¦lon [-vıjɔ̃ auch -vıljɔ...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Pavillon

    Auch Krone. Ältere Bezeichnung für Diamant-Brillant Oberteil mit 32 Facetten.
    Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_817.html

    Pavillon

    Der Pavillon ist der unteren Hälfte des Diamanten, von der Gürtel um die Culasse. Wenn der Pavillon zu tief oder nicht tief genug ist söllte die Diamant Licht entkommen. Die Diamant verliert auf diese Weise Feuer und Brillanz.
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42825

    Pavillon

    Ein Pavillon ist ein freistehendes offenes oder halboffenes Gartenhaus mit pyramidenförmigem Dach. Neben der quadratischen Grundform sind auch sechs- oder gar achteckige Grundrisse sehr beliebt. Die offenen Rundbogenseiten des Pavillon können wie die Pergola, der Laubengang oder ein Rosenbogen als S...
    Gefunden auf http://www.heimwerker.de/heimwerker/service-lexika/heimwerker-lexikon/eintr

    Pavillon

    Pavillon (franz., spr. -wi[l]jóng, vom lat. papilio, "Schmetterling"), eigentlich Zelt, Zelthaus; dann ein kleines rundes oder vieleckiges, mit spitzem Dach versehenes Lusthaus in Gärten und Parkanlagen; in neuerer Zeit auch Vorder- und Seitenbau an größern Gebäuden, welcher mit einem leichten, eleganten Schirm oder Dach überdeckt i...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Pavillon

    Pavillon Fach: Urologie 1) Barre... (mehr) 2) das trichterförm... (mehr)
    Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro27500/r29120.000.html

    Pavillon

    Pavillon, kleines, selbständiges Gebäude in einer Garten- oder Parkanlage. Anfänglich bezeichnete Pavillon das schnell aufschlagbare Gehäuse (Zelt, Holzhaus) für `Lustbarkeiten†` im französischen Barockgarten. Im 18. Jahrhundert nimmt der oft aus Holz, aber auch aus Stein errichtete Pavillon dekorative Formen der Chinoiserie auf (Schlossa.....
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

    Pavillon

    Pavillon: de Vendôme in Aix-en-Provence (Frankreich) Pavillon der, kleiner, meist frei stehender Baukörper, v. a. im Barock; als Gartengebäude errichtet oder einem Hauptbau (Schloss) zugeordnet. Als Teil eines Schlosses (Eckpavillon, Mittelpavillon) zeichnet er sich durch eine vom Haup...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

    Pavillon

    Thronzelt , Wappenmantel
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Pavillon
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.