Oligomerisierung

Oligomerisierung die, Aufbaureaktion, bei der, im Gegensatz zur Polymerisation, nur wenige Moleküle eines Monomeren miteinander reagieren. Je nach Anzahl der sich verbindenden Moleküle unterscheidet man Dimerisierung, Trimerisierung usw.; Oligomere heißen die hergestellten Verbindungen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.