Moodboard

Moodboards werden vor allem in der Werbefilmproduktion verwendet. Man versteht darunter eine Collage aus Bildern, die einen atmosphärischen Eindruck von der Stimmung des geplanten Filmes vermitteln sollen. Das moodboard versucht, stilistische und ästhetische Qualitäten des Spots und d...
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Moodboard

Das Moodboard (engl. mood „Stimmung“, board „Tafel“) ist ein wichtiges Arbeits- und Präsentationsmittel in Kommunikations- und Designberufen. Im Laufe eines Projektes unterstützt es die Entwicklung, die Vermittlung, ggf. den Verkauf und schließlich als Referenz die konzeptgetreue Umsetzung visueller oder visuell darstellbarer Ideen. ==
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Moodboard
Keine exakte Übereinkunft gefunden.