Mißkredit

I mangelnde Vertrauenswürdigkeit einer Person, insb. in finanzieller Hinsicht II Zweifel an der Güte einer Sache
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Misskredit

Miss¦kre¦dit [m. -(e) s; nur Sg.] schlechter Ruf, mangelnde Vertrauenswürdigkeit; jmdn. in M. bringen jmds. Ruf schädigen; in M. geraten einen schlechten Ruf bekommen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.