Luigi

So werden Soldaten genannt, die ihr Barett nicht ordnungsgemäß tragen. (Kommt von den Pizza-Köchen in Italien mit ihren Kochmützen) (Stichwort und Definition von Carsten S.)
Gefunden auf http://unmoralische.de/bundeswehr.htm

Luigi

Luigi ist die italienische Form der männlichen Vornamen Alois und Ludwig. === Sportler === === Wissenschaftler und Ingenieure === === Weitere === == Sonstiges == == Siehe auch == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Luigi

Luigi

Vorname. italienisch; Form v. Aloisius, Alois
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen12.htm

Luigi

Luigi , männlicher Vorname, italienische Form von Ludwig. Bekannte Namensträger: Luigi Rossi, italienischer Komponist, Sänger und Lautenist (16./17. Jahrhundert); Ridolfo Luigi Boccherini, italienischer Komponist (18./19. Jahrhundert); Luigi Pirandello, italienischer Schriftsteller (19./20. Jahrhund...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Luigi

[lu'i:dʒi] italienisch für Ludwig .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Luigi

(Aloisius) Luigi Orione wurde bei den Franziskanern in Voghera ausgebildet und besuchte dann das Gymnasium bei Johannes Don Bosco in Turin. Jahrelang hatte Luigi unter schweren Krankheiten gelitten, deshalb hatten ihm die Franziskaner auch die Aufnahme in den Orden verweigert. Nach dem Tod von Don Bosco 1888 wurde er wundersam vo...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienL/Luigi_Orione.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.