Klein-Waardenburg-Syndrom

Klein-Waardenburg-Syndrom Biogr.: David K., 1908†“1993, Humangenetiker, Genf; Johannes Petrus W., 1886†“1979, Ophthalmologe, Arnheim als 'Waardenburg-Syndrom' in die Typen I†“III eingeteilte Gruppe autosomal-dominant erblicher Anomalien mit angeborener Innenohrtaubheit,
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro17500/r19950.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.