Klafter

Altes Raummaß für Schichtholz, insbesondere Brennholz. Entspricht je nach Gegend 3 oder 4 Raummetern (Ster). Im amerikanischen Sparchraum enthält ein Standard-Klafter rund 3,5 Raummeter (entspricht etwa 2,2 Festmeter).
Gefunden auf http://www.holzlexikon.de/lexikon.htm

Klafter

Altes Raummaß für Schichtholz, insbesondere Brennholz. Entspricht je nach Gegend 3 oder 4 Raummetern (Ster). Im amerikanischen Sparchraum enthält ein Standard-Klafter rund 3,5 Raummeter (entspricht etwa 2,2 Festmeter).Quelle: www.holzlexikon.de
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/lexholz/lexholzk.htm

Klafter

Klafter, altes österreichisches Maß, bis zur Einführung des metrischen Systems 1872 gültig, wobei seit Ende des 18. Jahrhunderts der Wiener Klafter amtliches Normalmaß war. 1 Klafter zu 6 Fuß = 1,8965 m, 1 Quadratklafter zu 36 Quadratfuß = 3,5966 m2, 1&...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.k/k393770.htm

Klafter

Das (seltener der, veraltet auch die) Klafter oder auch Klaffter ist eine alte Längeneinheit, die von vielen Völkern verwendet wurde. Als maritimes Tiefenmaß entspricht dem Klafter der Faden. Das Klafter ist definiert als das Maß zwischen den ausgestreckten Armen eines erwachsenen Mannes, traditionell 6 Fuß, also etwa 1,80 m (laut Der Große
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klafter

Klafter

I Maßeinheit 1 Längenmaß, allgemein für Höhe, Tiefe, Breite, Entfernung und Umfang, selten unmittelbar die Spannweite der Arme (zB. 1346 Pilgerreisen 57), meist ein genormtes Maß; insbesondere gebraucht im Seilerhandwerk und im bayr.-österr. Bergwesen 2 Raumma...
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Klafter

Klafter, mittelhochdeutsch Kläfter, [< althochdeutsch »(um-)fassen«] Messwesen: 1. Bezeichnung für ein Volumenmaß für (Brenn-)Holz, das zum Beispiel in Sachsen etwa 2,45 m³ und in Preußen 3,34 m³ entsprach (vgl. Forstmaße). 2. Bezeichnung für ein altes Längenmaß, ursprünglic...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Klafter

Klafter , 1) ein Längenmaß, ursprünglich die Länge beider in gerader Linie ausgestreckten Mannesarme, zugleich die Manneshöhe, enthält meist 6 Fuß (etwa 1,9 m), wie der Faden (s. d.). S. auch Lachter. -
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Klafter

  1. Klaf¦ter [n. 5 , auch m. 5 oder f. 11 ] 1 altes Raummaß für Holz, 3,3-6,8 m³ 2 der Spannweite der Arme entsprechendes altes Längenmaß, 1,7-2,5 m 3 [Seew.] Faden, Leine

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Klafter

Altes von vielen Völkern verwendetes Längenmaß, das als das Maß zwischen den ausgestreckten Armen eines erwachsenen Mannes definiert wurde. Traditionell entsprach dies 6 Fuß. Naturgemäß war dies je Land und Region unterschiedlichst von 1,7 (Frankfurt), 1,71 (Schleswig-Holstein), 1,75 (Bayern, Hannover), 1,8 (Baden), 1,88 (Preußen) bis 1,896
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Klafter_3.0.15224.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.