Key-User

Der Begriff Key-User wird im Zuge der Einführung betriebswirtschaftlicher Software (z. B. ERP-Systeme) genutzt. Der Key-User selbst ist ein Mitarbeiter des Unternehmens, welches die betriebswirtschaftliche Software einführt. Der Key-User vertritt die fachlichen Interessen des Fachbereiches im Projektteam. Er fungiert als Ansprechpartner für die
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Key-User
Keine exakte Übereinkunft gefunden.