Kapo

Der Ausdruck Kapo bezeichnet: Kapo ist auch der Nachname folgender Persönlichkeiten: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kapo

Kapo

[KZ] - Kapo war die Bezeichnung der Position eines Funktionshäftlings in einem Konzentrationslager in der Zeit des Nationalsozialismus. Ein Kapo wurde zu einem Mitarbeiter der Lagerleitung und musste andere Häftlinge beaufsichtigen. Ein Kapo musste für die SS die Arbeit der Häftlinge anleiten und war für die Ergebnisse...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kapo_(KZ)

Kapo

Kạpo der, Soldatensprache: Unteroffizier, v. a. in der (Rekruten-)Ausbildung (17.† †™19. Jahrhundert im deutschen Heer der Korporal); Jargon: Häftling eines Straflagers und Ähnlichem, der die Aufsicht über andere Häftlinge führt; süddeutsch: Vorarbeiter.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kapo

  1. Abk. für frz. caporal, Unteroffizier, Korporal .

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.