Jahresabschluss

Nach Abschluss eines Geschäftsjahres ist für viele Unternehmens wie z.B. einer Aktiengesellschaft (AG) oder einer GmbH, einen Jahresabschluss zu erstellen. Ein Bestandteil des Jahresabschluss bildet die Bilanz, der eine detaillierte Bilanzanalyse vorangeht, bzw. die GuV. Der Gesetzgeber unterscheidet hier zwischen Bestimmungen für Personengesell...
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/j/jahresabschluss.php

Jahresabschluss

Jahresabschluss, der kaufmännische Abschluss der Buchführung am Ende eines Geschäftsjahres. Nach handelsrechtlichen Vorschriften muss das Geschäftsjahr mit einer Bilanz sowie mit einer Gewinn-und-Verlust-Rechnung abgeschlossen werden. Auf der Grundlage einer ordnungsgemäßen Buchführung ist dieser Jahresabschluss innerhalb einer meist dreimon...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Jahresabschluß

Bilanz-, Gewinn- und Verlustrechnung eines Unternehmens. Bei einer Aktiengesellschaft wird der Jahresabschluß vom Vorstand aufgestellt und durch einen staatlich vereidigten Wirtschaftsprüfer auf seine Ordnungsmäßigkeit geprüft.
Gefunden auf http://boersenlexikon.faz.net/jahresab.htm

Jahresabschluss

zum Ende eines Geschäftsjahres von allen Kaufleuten (im Sinne des Handelsrechts) vorzunehmende Dokumentation des Geschäftsjahres durch Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und ggf. Lagebericht.
Gefunden auf http://www.olev.de/

Jahresabschluß

Instrument der handelsrechtlichen Rechnungslegung, das gem. § 242 HGB für alle Kaufleute aus einer Bilanz und GuV besteht. Bei Kapitalgesellschaften und Unternehmen, die dem Publizitätsgesetz unterliegen, kommt zusätzlich als dritter Bestandteil der Anhang hinzu. Der Lagebericht ist gem. 264 HGB nicht Bestandteil des Jahresabschlusses. Soweit i...
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/J/Jahresabschluss.html

Jahresabschluss

Umfasst die Bilanz sowie die Gewinn- und Verlustrechnung. Bei Kapitalgesellschaften sind beide um den Anhang und den Lagebericht zu ergänzen. Während der Anhang Erläuterungen zur Bilanz enthält, bspw. bezüglich der Bewertungsmethoden, soll der Lagebericht Auskunft über die allgemeine gegenwärtige und zukünfti...
Gefunden auf http://www.investmentfonds.de/glossar_Jahresabschluss.html

Jahresabschluß

Der Gesetzgeber bestimmt, daß Unternehmen einen Jahresabschluß erstellen müssen. Dieser besteht für Kapitalgesellschaften aus der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung, dem Anhang sowie dem Lagebericht. Die Vorschriften für den handelsrechtlichen Jahresabschluß gibt der Gesetzgeber vor im Handelsgesetzbuch bzw. im Publizitätsgesetz sowie i...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40083

Jahresabschluss

Gliederung des Jahresabschlusses: Schlußbilanz = Zeitpunktrechnung zum Bilanzstichtag, gibt Bild über Vermögens- und Finanzlage GuV-Rechnung = Zeitraumrechnung; Einblick in Quellen des Jahreserfolges Anhang = Erläuterungsbericht†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Jahresabschluß

Instrument des externen Rechnungswesens. Gem. §§ 242 ff. HGB besteht für Kaufleute (Kaufmann) die Pflicht zur Aufstellung eines Jahresabschlusses. Der handelsrechtliche Jahresabschluß umfaßt gem. § 242 HGB eine Bilanz und eine Gewinn- und Verlustrechnung (GuV). Für Kapitalgesellschaften besteht gem. § 264 I HGB zusätzlich die Pflicht zur A...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40088

Jahresabschluss

Jahresbilanz und Jahresgewinn- und Verlustrechnung (GuV), die jeweils entsprechend den landesspezifischen gesetzlichen Anforderungen erstellt werden müssen. Nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung sind auszuweisen sämtliche Vermögensgegenstände sämtliche Schulden und Abgrenzungsposten (Bilanz) sämtliche Erträge und Aufwendungen ...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Jahresabschluss

Mit Jahresabschluss wird gemäß § 242 Abs. HGB die nach den Vorschriften des Handelsgesetzbuches aufzustellende Bilanz und Gewinn- und Verlustrechung bezeichnet. Der Jahresabschluss wird am Ende eines jeden Geschäftsjahres aufgestellt.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/jahresabschluss.php

Jahresabschluss

Der Jahresabschluss setzt sich zusammen aus der Gewinn- und Verlustrechnung und der Bilanz. Er stellt das Verhältnis des Vermögens und der Schulden eines Unternehmens dar. Dem Jahresabschluss m..
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40206

Jahresabschluss

Der Jahresabschluss ist der rechnerische Abschluss eines kaufmännischen Geschäftsjahres. Er stellt die finanzielle Lage und den Erfolg eines Unternehmens fest und beinhaltet den Abschluss der Buchhaltung, die Zusammenstellung von Dokumenten zur Rechnungslegung sowie deren Prüfung, Bestätigung und Veröffentlichung. Bei Unternehmen, die der Pfl...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Jahresabschluss

Jahresabschluß

Abschluß einer öffentlichen Kasse am Jahresende
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Jahresabschluss

Die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung bilden nach deutschem Handelsrecht den Jahresabschluss, der je nach Rechtsform und Größe der Gesellschaft um einen Anhang und ggf. einen Lagebericht zu ergänzen ist. Durch den Jahresabschluss wird der finanzielle Erfolg des abgelaufenen Geschäftsjahres und die Vermögenslage...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42012

Jahresabschluss

Der buchführungspflichtige Unternehmer ist durch gesetzliche Regelungen gebunden, am Ende seines Geschäftsjahres die Buchführung abzuschließen. Dabei wird durch eine Inventur ein Inventar erstellt. Diese Bestandsentwicklung fließt in die Bilanz, in welcher alle Vermögenswerte und Schulden zum Bilanz...
Gefunden auf http://www.gruenderlexikon.de/jahresabschluss-338.html

Jahresabschluss

Der Jahresabschluss besteht aus der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung sowie bei Aktiengesellschaften einem Anhang. Er dient der Ermittlung des ausschüttbaren Gewinnes, der Rechenschaftslegung sowie als Grundlage für die Bemessung der Besteuerung. Umfasst nach §264 HGB für Kapitalgesellscha...
Gefunden auf http://manalex.de/d/jahresabschluss/jahresabschluss.php

Jahresabschluss

Die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung bilden den Jahresabschluß. Einzelkaufleute und Personengesellschaften müssen einen Jahresbschluss auftsellen der aus einer Bilanz und einer Gewinn- und Verlustrechnung besteht. Kapitalgesellschaften müssen darüber hinaus einen Anhang und ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42083

Jahresabschluss

Instrument der handelsrechtlichen Rechnungslegung, das gem. § 242 HGB für alle Kaufleute aus einer Bilanz und GuV besteht. Bei Kapitalgesellschaften und Unternehmen, die dem Publizitätsgesetz unterliegen, kommt zusätzlich als dritter Bestandteil der Anhang hinzu. Der Lagebericht ist gem. 264 HGB nic...
Gefunden auf http://unternehmerinfo.de/Lexikon/J/Jahresabschluss.htm

Jahresabschluss

Erstellung der Bilanz sowie der Gewinn-und-Verlust-Rechnung über das abgelaufene Geschäftsjahr. Bei einer Aktiengesellschaft wird sie vom Vorstand aufgestellt und durch einen staatlich vereidigten Wirtschaftsprüfer auf ihre Ordnungsmäßigkeit hin geprüft. Auf der Basis des Jahresabschlusses, der die ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42101

Jahresabschluss

Der Jahresabschluss besteht aus Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung. Er muss immer für das vergangene Geschäftsjahr aufgestellt werden. Im § 264 (2) HGB sind die Grundsätze festgelegt, die bei der Buchführung beachtet werden müssen, damit ein realistisches Bild der Vermögens-, Finanz- und E...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42116

Jahresabschluss

Jahresabschluss. Der Zusammenhang zwischen Bilanz und Gewinn-und-Verlust-Rechnung Jahresabschluss, von einem Unternehmen nach handelsrechtlichen Vorschriften zum Ende des Geschäftsjahres aufzustellender Abschluss der Buchführung, bestehend aus Bilanz sowie Gewinn-und-Verlust-Rechnung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Jahresabschluß

1. Im Jahresabschluß der Leasing-Gesellschaft ist das Leasing-Objekt im Anlagevermögen aktiviert (auch Leasing-Anlagevermögen). Auf der Passivseite erscheinen dementsprechend Darlehensschulden oder - bei Forfaitierung - passive Rechnungsabgrenzungsposten (PRAP). In der Gewinn- und Verlustr...
Gefunden auf http://www.aspect-online.de/lexikon/leasing/jahresabschl.htm

Jahresabschluss

Der Jahresabschluss ist ein Instrument zur Abbildung der wirtschaftlichen Situation eines Unternehmens am Ende eines Geschäftsjahres und der aufwands- und ertragswirksamen Vorgänge im Verlaufe des Geschäftsjahres. Nach § 242 ff. sowie § 264 ff. HGB besteht für Kaufleute die Pflicht zur Aufstellung eines Jahresabschlus...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42166

Jahresabschluss

Der Jahresabschluss ist von bilanzierungspflichtigen Unternehmern zum Schluss eines Wirtschaftsjahres zu erstellen. Bei Einzelunternehmen und Personengesellschaften besteht der Jahresabschluss aus der Schlussbilanz sowie der Gewinn- und Verlustrechnung. Bei Kapitalgesellschaften sind Bilanz, Gewinn-...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42242
Keine exakte Übereinkunft gefunden.