Haufen

Haufen steht für: Haufen ist der Name von Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Haufen

Haufen

Haufen, Militärwesen: in den Heeren des Spätmittelalters verwendete Bezeichnung für eine Vielzahl von Soldaten sowie für eine Schlachtformation (u. a. Gevierthaufen).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Haufen

Haufen , in Berlin bis in die neueste Zeit übliches Maß für Brennholz und Torf; für Brennholz gesetzlich 4,5 Klafter oder rund 15 cbm, für Torf = 6000 Stück.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Haufen

Hau¦fen [m. 7 ] 1 Menge ungegliedert über- und nebeneinander liegender Dinge (Bretter~, Heu~) ; ein H. Blätter 2 [ugs.] eine große Menge, viel(e) ; ein H. Arbeit, Geld, Leute; jmdn. über den H. fahren, rennen [ugs.] niederfahren, niederrennen; jmdn. über den H. schießen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Haufen

Anhäufung , Anzahl , Armee , Ausscheidung , Ballung , Batzen , Batzen , Brocken , Exkrement , Fäkalie , Flut , Fülle , Gruppe , Halde , Heer , Kacke , Klumpatsch , Klumpen , Klumpen , Kot , Latte , Legion , Losung (Jägersprache) , Masse , Masse , Menge , Menge , Menge , Partie , Portion , Posten , Reihe , Satz , Schar , Scheiße , Schwall , Sch
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Haufen

Haufen

[Einheit] - Der Haufen war ein Maß für Brennholz, Torf und Steinkohlen im preußischen Berlin und in Petersburg nur für Brennholz. In Berlin war der Verkauf nach Haufen bereits mit einer Verordnung vom 13. Juni 1846 verboten worden. Es sollten nur noch die neueren Maße und Gewichte verwendet werden. Mit Nachdruck wurde
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Haufen_(Einheit)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.