Futterrohr

Das Futterrohr (Englisch: Intermediate casing) ist ein zusätzliches Schutzrohr zum Auskleiden des eigentlichen Bohrlochs bei Tiefbohrungen, um dieses während des Bohrvorganges vor dem Einsturz zu schützen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42516

Futterrohr

Röhre, durch die das Futter vom Futterboden in den Stall hinunter läuft; hier: Bezugsquelle
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Futterrohr

Rohr zum Auskleiden des Bohrlochs bei Tiefbohrungen, um es vor dem Einsturz zu schützen. Futterrohre gehören zu den Ölfeldrohren untertage. - 5921/2003-12-28
Gefunden auf http://quality.de/lexikon/futterrohr.htm

Futterrohr

zusätzliches Rohr neben dem eigentlichen Bohrlochrohr. Das Futterrohr ist ein zweites Rohr im Bohrloch (auskleidendes Rohr), das mit der Bohrlochwand durch Zement verbunden ist. - 12850/2004-07-24SpeiseröhreAutor: Jokey - 12849/2004-07-24Zu diesem Begriff gehörende Datenbankseiten
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/futterrohr.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.