Falklandstrom

Falklandstrom, nach den Falkland-Inseln benannte kühle Meeresströmung auf der Südhalbkugel. Der Falklandstrom fließt in nördliche Richtung entlang der Südostküste Südamerikas. Die Meeresströmung geht aus dem Kap-Hoorn-Strom hervor und stößt bei ungefähr 40 Grad südlicher Breite auf den warmen Brasilstrom
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Falklandstrom

Der Falklandstrom ist eine nach Norden gerichtete kühle Meeresströmung im Südatlantik vor der Südostküste Südamerikas und ist ein Abzweiger des Antarktischen Zirkumpolarstromes. Er ist die Fortsetzung des Kap Hoorn-Stromes und fließt von den Falklandinseln bis kurz vor die Mündung des Río de la Plata. Hier am 40. südlichen Breitengrad tr
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Falklandstrom

Falklandstrom

Fạlklandstrom, nach Norden gerichtete kühle Meeresströmung im Südatlantik zwischen Südamerika und den Falklandinseln.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Falklandstrom

kühle Meeresströmung vor der ostpatagonischen Küste; Teil der Westwinddrift.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.