Dorfschulze

Berufsbezeichnung Bedeutung: Dorfoberhaupt, Verwalter der Dorfobliegenheiten Als Schultheiß bzw. Schulte oder Schulze bezeichnete man früher den Gemeindevorsteher. Als Beamter (villicus) des Landesherren hatte er die Aufgabe, seinen Fronhofsverband (villicatio) zur Einhaltung ihrer Abgabe- und Dien...
Gefunden auf http://wiki-de.genealogy.net/Dorfschulze

Dorfschulze

Berufsbezeichnung Bedeutung: Dorfoberhaupt, Verwalter der Dorfobliegenheiten Als Schultheiß bzw. Schulte oder Schulze bezeichnete man früher den Gemeindevorsteher. Als Beamter (villicus) des Landesherren hatte er die Aufgabe, seinen Fronhofsverband (villicatio) zur Einhaltung ihrer Abgabe- und Dien...
Gefunden auf http://wiki-de.genealogy.net/Schulze_%28Berufsbezeichnung%29

Dorfschulze

Ortsvorsteher, Bauermeister
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Dorfschulze

(Dorfschulze (veralt.)) Bürgermeister , Gemeindevorsteher , Ortssprecher (bayr.) , Ortsvorsteher , Rathauschef , Stadtammann (schweiz.) , Stadtchef , Stadtdirektor , Stadtpräsident (schweiz.) , Stapi
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Dorfschulze
Keine exakte Übereinkunft gefunden.