Bleichert

Bleichert, traditionelle Bezeichnung für sehr helle, weißgepresste Weine aus Rotwein-Rebsorten, die heute meist als Blanc de noirs bezeichnet werden. Im deutschen Anbaugebiet ist die Bezeichnung Ahrbleichert gebräuchlich.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bleichert

Bleichert , s. Bleichart.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Bleichert

  1. (Bleichart) ein heller Rotwein.
  2. Blei¦chert [m. 1 ] hellroter Wein (vor allem Ahrwein)

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Bleichert

Früher in einzelnen deutschen Anbaugebieten verwendete Bezeichnung (auch Bleichart) für sehr blassfarbige bzw. hell gekelterte Rotweine, als Rosé begrifflich noch unbekannt war. Der Begriff „Bleichart“ wird zum Beispiel 1664 im Mayschoßer Schatzbuch erwähnt. An der Ahr, besonders am Niederrhein war „Ahrbleichert“ üblic...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Bleichert_3.0.5180.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.