Bartonellose

B. ist eine Krankheit durch Infektion mit Bakterien (Bartonella bacilliformis). Übertragen wird sie durch bestimmte Mückenarten und kommt fast ausschließlich in Südamerika vor. Die Erkrankung ist oft schwerwiegend und mit plötzlich auftretendem hohen Fieber und einer Blutarmut (Anämie) verbunden. Wo...
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Bartonellose

Die Bartonellosen sind eine Gruppe bakterieller Infektionskrankheiten, die durch Vertreter der Gattung Bartonella verursacht werden. Die Bartonellosen werden überwiegend von Tieren auf den Menschen übertragen und gehören damit zur Gruppe der Zoonosen. Ihr Name leitet sich von Alberto Barton, dem Entdecker des Erregers, ab. == Liste der Bartonel...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bartonellose

Bartonellose

Bartonellose die, -, -n, in fachsprachlichen Fügungen Bartonellosis, Plural:...lloses, durch Parasiten der Gattung [Bartonella] hervorgerufene Bluterkrankung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.