Auszifferung

Vorgang, bei dem offene Posten mit einem Status gekennzeichnet werden. Wenn die Summe der Sollbeträge und der Habenbeträge der einander zugeordneten Posten einen Saldo von Null ergibt, können offene Posten ausgeglichen werden. Nach der Auszifferung kann die Endabstimmung in der DSD-Tourenabrechnung durchgeführt werden.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000
Keine exakte Übereinkunft gefunden.