Augsburger

[Huhn] - Die Haushuhnrasse Augsburger wurde um das Jahr 1880 in Augsburg und dem Schwarzwald erzüchtet. Der Kronenkamm ist rassetypisch für dieses mittelschwere Landhuhn. Dieser ist jedoch schwer zu züchten, da er nicht konstant vererbt wird. Diese Rasse gibt es in den Farbschlägen schwarz und blaugesäumt. Augsburger s
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Augsburger_(Huhn)

Augsburger

Augsburger bezeichnet: Augsburger ist der Familienname von: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Augsburger

Augsburger

I Münzwährung II Konfession
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Augsburger

Konfession (Bekenntnis) ist die von Philipp Melanchthon für den Reichstag zu Augsburg verfasste, am 25. 6. 1530 verlesene Bekenntnisschrift der lutherischen Kirche mit 2 Teilen zu 21 und 7 Artikeln.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Augsburger

Religionsfriede ist der im Reichsabschied des Heiligen Römischen Reiches (deutscher Nation) vom 25. 9. 1555 zwischen König Ferdinand I. und den deutschen Reichsständen in bezug auf die Religion nach dem Stand vom 2. 8. 1552 geschlossene Friede, der die freie Religionsausübung für Katholiken und Lutheraner gewährleistet. Er sichert den Reichss
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Augsburger

Vertrag (Augsburger Tranaktion) -> Niederlande
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.