Aufbauten

= Bauteile über dem Hauptdeck des Schiffes, die von Bord zu Bord reichen, die nicht von Bord zu Bord reichen werden als Deckshaus ( Roof) bezeichnet
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Aufbauten

Teile eines Schiffes, die über dem Hauptdeck liegen (zum Beispiel Deckshaus, Brücke, Schornstein, Masten)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

Aufbauten

Aufbauten, bei Schiffen die über dem Hauptdeck liegenden Bauten, die von Bord zu Bord reichen, mitunter auch schmalere umbaute Räume wie Deckshäuser u. a. (Deck).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Aufbauten

Bauteile über dem Hauptdeck des Schiffes die von Bord zu Bord reichen; dagegen bezeichnet man als Deckshaus oder Roof Bauteile die nicht von Bord zu Bord reichen.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/A.htm

Aufbauten

  1. Auf¦bau¦ten [Pl. von] Aufbau (2, 3)
  2. Erhöhungen der Schiffsarchitektur über das oberste durchlaufende Deck hinaus.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Aufbauten

Aufbauten sind z. B. die auf einem Grundstück befindlichen transportablen Garagen oder transportable Hütten, die nicht dem Eigentümer des Grundstücks gehören müssen. Im Rechtssinne sind es bewegliche Sachen, die nicht wesentlicher Bestandteil eines Grundstücks sind. Sie werden im Falle einer Grundstücksübertragung nicht automatisch mit de
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aufbauten
Keine exakte Übereinkunft gefunden.