Ariel

Mond des Planeten Uranus. Entdeckt 1851 von Lassell, Durchmesser 1.000 km.
Gefunden auf http://astronomie.de/bibliothek/lexikon/lex-a.htm

Ariel

Ariel ist ein Uranusmond, 1851 entdeckt von Lassell. Bisher hat man 21 Uranusmonde gefunden, jedoch stehen weitere Aspiranten an. Alle Uranusmonde erhielten Namen nach Shakespeare Gestalten. Radius
Gefunden auf http://astronomie.de/bibliothek/lexikon/lex-a.htm

Ariel

[Waschmittel] - Ariel ist eine Marke für Waschmittel, die seit den 1960er Jahren auf dem deutschen Markt vertreten ist, und eines der meistverkauften Waschmittel Europas. Hersteller ist Procter & Gamble. Im Jahr 1966 erschien Ariel mit der Ariel-Trommel unter dem Slogan „Ariel zum Reinweichen“ erstmals auf dem deutsche
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ariel_(Waschmittel)

Ariel

[Film] - Ariel ist ein Film des finnischen Regisseurs Aki Kaurismäki aus dem Jahr 1988. Er ist der zweite Teil von Kaurismäkis „Proletarischer Trilogie“ (finn. Työläis-trilogia), zu der auch Schatten im Paradies (Varjoja paratiisissa, 1986) und Das Mädchen aus der Streichholzfabrik (Tulitikkutehtaan tyttö, 1990) g
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ariel_(Film)

Ariel

[Vorname] - Ariel ist ein männlicher und weiblicher Vorname. == Herkunft und Bedeutung == Der Name (hebr. „Feuerherd Gottes“, „Löwe Gottes“) ist ein hebräischer Vorname. Der Name Arik ist neben anderen Bedeutungen auch eine Koseform von Ariel. == Varianten (weiblich) == == Bekannte Namensträgerinnen == == Bekann
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ariel_(Vorname)

Ariel

[Stadt] - Ariel ({HeS|אריאל}) ist eine Stadt und israelische Siedlung im Westjordanland. Ariel liegt etwa 40 Kilometer östlich von Tel Aviv, 40 Kilometer westlich des Jordans und 60 Kilometer nordwestlich von Jerusalem. 2010 zählte Ariel gut 17.000 Einwohner und ist die viertgrößte israelische Siedlung im Westjorda
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ariel_(Stadt)

Ariel

[Engel] - Ariel (hebräisch אריאל: „Feuerherd Gottes” oder „Löwe Gottes”) ist ein Engel mit unterschiedlichen Funktionen, der oft als Erd- oder Luftgeist aufgefasst wird. == Religionsgeschichte und Mythologie == „Ariel“ taucht als Epitheton für Jerusalem in Jes 29,1 und 33,7 auf. Die später üblich werde
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ariel_(Engel)

Ariel

Ariel (hebr. „Feuerherd Gottes“) steht für: Ariel ist der Familienname folgender Personen: ARIEL ist die Abkürzung für: Orte in den Vereinigten Staaten: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ariel

Ariel

[Mond] - Der Mond Ariel (auch Uranus I) ist der fünfzehnte und hellste der 27 bekannten sowie der viertgrößte und zweite der fünf großen Monde des Planeten Uranus. Er besitzt von allen Uranusmonden die größte Oberflächenreflektivität (Albedo). == Entdeckung und Benennung == Ariel wurde am 24. Oktober 1851 zusammen
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ariel_(Mond)

Ariel

Serie britischer Satelliten für wissenschaftlich-astronomische Zwecke, die im Rahmen eines britisch-amerikanischen Gemeinschaftsprojektes von der NASA gestartet wurden. Von besonderem Interesse ist der am 15. Oktober 1974 zur Erforschung von Röntgenquellen in die Umlaufbahn gebrachte Satellit Ariel 5.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42013

Ariel

Ariel Dämonischer Wassergeist im Mittelalter.Ursprünglich aus der koptischen Mythologie.Wurde später in Goethes Faust zum Luftgeist.
Gefunden auf http://enctype.de/Daemonen/frame.htm

Ariel

Vorname. hebräisch; aus der Bibel übernommener Name; der Löwe, Held Gottes
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen01.htm

Ariel

Ariel , Literatur: zarter Luftgeist in Shakespeares »Sturm« (1611); von Goethe als Führer der Elfen in den »Faust« übernommen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ariel

Ariel, überkonfessionelle Form Ariël, männlicher Vorname hebräischen Ursprungs, der noch nicht sicher geklärt ist (hebräisch 'arÄ«'el »Löwe Gottes« oder »Altar-Herd«?). Nach der Bibel war Ariel ein Abgesandter Esras, der Diener für das Haus Gottes in Jerusalem werben sol...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ariel

Ariel (hebr., "Löwe, d. h. Streiter, Gottes"), Name mehrerer alttestamentlicher Personen, auch Jerusalems selbst als unbezwingbarer Heldenstadt, dann auch nach andrer Etymologie Name des Brandopferaltars; in späterer Dämonologie ein Wassergeist. Auch bei Arabern und Persern wird A. von einem Helden gebraucht. Hiermit kommt Shakespeares
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Ariel

  1. [-ie:l ] Astronomieeiner der 4 großen Monde des Uranus , entdeckt 1851.
  2. [-ie:l ] Religionbiblische und jüdische Bezeichnung für Jerusalem und seinen Tempel (Das Buch Jesaja 29,1) .
  3. Dämonen- bzw. Engelname in antiken magischen Texten. In der Gnosis z. T. der löwenköpfige Jaldabaoth, der böse Weltschöpfer. Im MA jüd. Engelname;
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Ariel

    [Ariel] 1) Einer der grösseren Uranusmonde, der 1851 von W. Lassell entdeckt wurde. Bilder von der Voyager 2 Sonde zeigen viele und grosse Krater und Täler. Offensichtlich hat Ariel eine bewegte geologische Geschichte.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42695

    Ariel

    [Lyrik] - Ariel ist der Titel der zweiten von der amerikanischen Lyrikerin Sylvia Plath veröffentlichten Gedichtsammlung sowie der Name des titelgebenden Gedichts. Die Gedichte aus Ariel entstanden überwiegend 1962 und 1963 im letzten Jahr vor Plaths Suizid und wurden 1965 postum von ihrem Witwer Ted Hughes herausgegeben.
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ariel_(Lyrik)

    Ariel

    [1865] - Die Ariel war ein Dreimastvollschiff, welches 1865 in Kompositbauweise von Robert Steele & Co. aus Greenock konstruiert wurde. Sie wurde als einer der schnellsten Chinaklipper neben ihrem Schwesterschiff Sir Lancelot bezeichnet. == Geschichte == In den 1860er Jahren hatte das vollgetakelte Dreimastschiff seine endg
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ariel_(1865)

    Ariel

    [Satellit] - Ariel war eine Serie von britischen Messsatelliten, die in den 1960er und 1970er Jahren mit amerikanischen Thor-Delta und Scout-Raketen in die Erdumlaufbahn gebracht wurden. == Quelle == == Weblinks == ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ariel_(Satellit)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.